Wo war Wasser?

Vom 30.11.16 bis 9.1.17 waren wir auf der Suche nach Standorten, die bereits von Überschwemmungen betroffen waren, um reale Eregnisse in die Gefahrensimulation einfließen zu lassen. Wir möchten uns ganz herzlich für Ihre rege Teilnahme bedanken. Zur Zeit werten wir die von Ihnen gemeldeten Standorte aus. Die Ergebnisse dienen als Vorbereitung für die im ersten Quartal geplanten Workshops zum Thema "Gefahren- und Risikoanlyse".




Logo BMBU Dieses Projekt wird gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland
Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.
Förderkennzeichen: 03DAS086